20200210-sturmschaden-lp

Warum erneuern, anstatt reparieren?

Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um über eine Neuanschaffung nachzudenken:
Oftmals ist eine Ausbesserung aufwändiger und auf lange Sicht kostenintensiver.
Je nach Alter und Substanz des Objektes, kann ein Sturmschaden schnell erneut eintreten.
Daher ist es in den meisten Fällen sinnvoller, das alte Objekt gegen ein Neues auszutauschen. 

Überdachung

20200210-sturmschaden-1

Carport

20200210-sturmschaden-2

Gartenhaus

20200210-sturmschaden-3

Hast du eine individuelle Anfrage?

 

* Pflichtfelder

steda-online.de benötigt die Kontaktinformationen, die du uns zur Verfügung stellst, um dich bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Du kannst dich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.


Information zu Sturmschäden & Versicherungen in unserem Magazin!

Sturmschäden am Gartenhaus - Welche Versicherung zahlt?

magazin-sturmschaden

[...] was ist, wenn ein Sturmschaden den Gartenhaustraum zerplatzen lässt und Sie einsehen müssen, dass Ihr Gartenhaus große Schäden aufweist? Welche Versicherung zahlt so einen Schaden? Ab welcher Windstärke können Schäden auftreten und wie verhindert man so eine Katastrophe?  ...

Weiterlesen

Brauche ich eine Versicherung für meine Terrassenüberdachung?

magazin-versicherung

[...] Im Schadensfall selbst auf den Kosten sitzenbleiben, ist natürlich der schlechteste Fall, der eintreten kann. Deshalb sollten Sie gleich nach Fertigstellung Ihrer Terrassenüberdachung Rücksprache mit Ihrer Wohngebäudeversicherung halten [...}

Weiterlesen